hans Günter Labahn


Musik verbindet!

Musikalischer Lebenslauf


Bereits im zarten Alter von fünf Jahren startete meine musikalische Karriere. Sie begann ganz klassisch mit dem Unterricht am Klavier. Drei Jahre später fand das Akkordeon meine Begeisterung und im Alter von zehn Jahren entschloss ich mich dazu Schlagzeugunterricht zu nehmen. Mit 12 Jahren erweiterte ich die Anzahl seiner Musikinstrumente um das Tenorhorn. 

Meine Liebe zur Posaune entdeckte ich mit 16 und spielte bereits zu diesem Zeitpunkt in einem Orchester im Amateurbereich. Im Jahre 1985 wurde ich Bundessieger im Wettbewerb "Jugend musiziert" am Klavier. 

 

Mein Musikstudium, begann 1988 mit dem Unterricht an Posaune und Klavier am Dr. Hochs Konservatorium in Frankfurt am Main und anschließend 1990-1995 im Studiengang "Künstlerische Ausbildung" an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst bei Prof. Reinhard Nietert in Frankfurt am Main, absolvierte ich im Zeitraum von 1990-1995. Weitere Erfahrungen sammelte ich während meines Orchesterpraktikums beim "Radiosinfoniorchester Frankfurt" und der "HR Big Band". 

 

Meinen erfolgreichen Abschluss zum Diplomorchestermusiker / Solist an den Instrumenten Posaune und Klavier erzielte ich im Jahre 1995.

Engagements:


Bis zum Jahre 2010 wirkte ich als Posaunist und Orchestermitglied im "Staatstheater in Wiesbaden". 

Als Dirigent durfte mich der TV Stierstadt im Jahre 2003 begrüßen. Nach weiteren fünf Jahren entschloss ich mich dazu, dem Verein als Mitglied beizutreten und bin dies bis heute. Seit Anfang 2017 fungiere ich als Musikdirektor und leite sowohl das Jugend-, als auch das Blasorchester des TV Stierstadt mit großer Leidenschaft und sehr großem Erfolg. 

Neben meiner Funktion als musikalischer Leiter konnte man mich bei Auftritten in Fernsehen und Radio sehen und vor allem hören. Hierzu zählen unter anderem der ZDF Fernsehgarten, HR 3 unterwegs sowie ARD "Europaare". Im HR Fernsehen begeisterte er in den Sendungen "Hessens Musikanten" und "Handkäs mit Musik" mit seinem Können. 

 

Arbeitsfeld:


  • Seit 1987 Lehrer an der Musikschule Obertshausen. Bisher unterrichte ich dort die folgenden Instrumente: Keyboard, Akkordeon, Klavier, Trompete, Tenorhorn, Posaune, Tuba.
  • Seit 1996 Dozent an der Musikschule Dreieich. Dort unterrichte ich: Trompete, Tenorhorn, Posaune, Tuba, Akkordeon und Keyboard.
  • Seit 2003 Dirigent des Blasorchester TV Stierstadt.
  • Seit September 2009 an der Grundschule Stierstadt Instrumentallehrer für Blechblasinstrumente im Ramen des „ JEKI „ (Jedem Kind ein Instrument)